Argo



Die Argo ist das neue Schiff der Firma Undersea Hunter. Im Jahr 2009 werden einige Tauchreisen nach Cocos Island durchgeführt. 2010 steht das Schiff voraussichtlich nicht zur Verfügung. Der Heimathafen der Argo ist Punta Arenas an der Westküste von Costa Rica. Punta Arenas wird von der Hauptstadt San José mit dem Auto in gut 3 Stunden erreicht.

 

Argo Tauchschiff

Von Punta Arenas aus werden 10- und 12-Nächte-Tauchtouren nach Cocos Island angeboten. Die Überfahrt nach Cocos Island dauert ca. 36 Stunden. Aus diesem Grund werden bei den Cocos Touren je nach Länge 7 bis 9 Tauchtage angeboten. 

Ausstattung 

Das komfortable Schiff hat 7 große klimatisierte Kabinen, die in der Regel als Doppelkabinen genutzt werden. Das 40 Meter lange Schiff bietet bis zu 16 Tauchern ausreichend Platz. Es gibt 7 Gästekabinen die teilweise auch als 3-Bettkabine genutzt werden können, sämtliche Kabinen sind mit eigenem Bad und Klimaanlage ausgestattet.

Für die Gäste gibt es jeweils ein großzügiges Sonnen- und Taucherdeck. Im gemütlichen Salon kann relaxed werden, es gibt einen Extra-Restaurantbereich, in dem wird das reichhaltige und abwechslungsreiche Essen als Buffet serviert. Den Gästen steht kostenlos eine gute Kaffemaschine (auch Cappucino), Tee alkoholfreie Getränke und Bier zur Verfügung.

Das Schiff ist ganz auf Taucher zugeschnitten, so gibt es genügend Kameraablagen, Ladestationen und Frischwasser zum Spülen der Ausrüstung. E6 Dialabor. Nitroxfüllanlage und Rebreather (Dräger Dolphin). Elektronische Ausrüstung und Sicherheitsstandards nach dem neuesten Stand der Technik. Zwei 8-Meter Fiberglass-Beiboote stehen den Tauchern zur Verfügung.

Auf der Argo wird häufig das U-Boot DeepSee mitgenommen, so dass Gäste die Möglichkeit haben mit dem kleinen U-Boot Tauchfahrten bis zu 450 Meter Tiefe zu unternehmen. 

Tauchen 

An Bord der Argo dreht sich alles ums Tauchen. An den Tauchtagen werden täglich 3 bis 4 Tauchgänge angeboten. Jeder Tauchgang wird von einem Diveguide begleitet, der den Tauchgang auf Wunsch auch führt, sonst ist selbständiges Tauchen angesagt. Alle Tauchgänge werden nach einem ausführlichen Briefing mit den Beibooten durchgeführt.

Nitrox ist auf der Argo kostenlos. Da die Tauchgänge häufig recht lang sind wird die Dekozeit leicht erreicht, Tauchen mit Nitrox wird empfohlen.

Jeder Taucher muss eine eigene Boje haben, auf dem Schiff werden alle Taucher mit einem Sender ausgestattet, sollte einmal jemand abtreiben kann er leichter wieder gefunden werden. 

Tauchgebiete vor Cocos Island 

Cocos Island bietet zusammen mit den Galapagos-Inseln vor Ecuador die wahrscheinlich spektakulärsten Tauchplätze der Welt, ein Tauchspot der Extraklasse erwartet den Taucher, übrigens einer der besten Tauchreviere für Grossfische !

Die meisten Tauchgänge finden an vorgelagerten kleinen Felsen und Inseln statt. An diesen Plätzen gibt es Putzerstationen, zu denen regelmäßig Hammerhaischulen kommen. Neben den Hammerhaien die bei fast jedem Tauchgang gesehen werden sind große Fischschwärme, meistens Stachelmakrelen und Barrakudas und Großfische wie Seiden-, Silberspitzen- und Grauhaie, Mantas und Mobulas, Walhaie und Delphine keine Seltenheit und können auf fast allen Touren gesichtet werden. Schildkröten, viele Muränen und Langusten sind immer vorhanden. Mit etwas Glück werden jagende Segelfische oder Wale gesehen. Eine andere Attraktion ist der Nachtauchgang mit jagenden Weißspitzenhaien.

Die Insel Malpelo wird seltener angefahren. Auch hier gibt es viele Grossfische, neben Hammerhaien werden hier auch große Schulen von Seidenhaien gesichtet, Muränen gibt es in Malpelo in jedem Loch. 

Unsere Meinung 

Die Argo ist ein hochseetüchtiges Tauchschiff, welches keine Wünsche offen lässt.


 
 Preise und Daten  auf Anfrage ! 
 
 
 
REISELEISTUNGEN: Transfer von San José nach Punta Arenas & zurück, Unterkunft in einer Doppelkabine, Vollpension, Snacks, Kaffee, Tee, Wasser, Softdrinks, Bier. An Tauchtagen sind 3 bis 4 Tauchgänge täglich inkl. Flasche & Blei vorgesehen, zudem ist Nitrox für zertifizierte Nitrox-Taucher frei.
Sollte Nitrox einmal nicht zur Verfügung stehen, besteht kein Anspruch auf Erstattung.
 
Preise für Reisezeiten die länger im Voraus liegen entsprechen den aktuellen Wechselkursen zum US$, diese Preise können sich noch ändern und werden für gebuchte Reisen jeweils 12 Monate vor Reisedatum festgelegt.









Abenteuerreisen Costa Rica * Aktivreisen Costa Rica * Angelurlaub Costa Rica * Bergsteigen und Bergwandern Costa Rica * Campingreisen Costa Rica * Clubreisen Costa Rica * Cluburlaube mit aktiver Kinderbetreuung Costa Rica * Erlebnissreisen Costa Rica * Eventreisen: Konzertbesuche Costa Rica * Expeditions Reisen Costa Rica * Fahrradtouren Costa Rica * Familienurlaub Costa Rica * Familienreisen auf dem Bauernhof Costa Rica * Fernreisen Costa Rica * Flugreisen Costa Rica * Frauenreisen Costa Rica * Gruppenurlaube Costa Rica *  Geschäftsreisen Costa Rica * Golfurlaub Costa Rica * Gourmetreisen Costa Rica * Hausbootreisen Costa Rica * Hochtzeitsreisen Costa Rica * Individualreisen Costa Rica * Jugendreisen Costa Rica * Kinderreisen Costa Rica * Kreuzfahrten Costa Rica * Kulturreisen Costa Rica * Kurzreisen Costa Rica * Luxusreisen Costa Rica * Mobil Reisen: mit dem Auto, dem Motorrad, dem Bus oder der Bahn in Costa Rica * Museenreisen Costa Rica * Musikreisen Costa Rica * Offroad Reisen Costa Rica * Reiturlaub Costa Rica * Rundreisen  Costa Rica ** Schiffsreisen Costa Rica * Segelbootreisen Costa Rica * Seniorenreisen Costa Rica * Singleurlaub Costa Rica * Sportreisen Costa Rica * Sprachreisen Costa Rica * Städtereisen Costa Rica * Studienreisen Costa Rica * Survival Reisen Costa Rica * Trekkingreisen Costa Rica * Wanderreisen Costa Rica * Weinreisen Costa Rica * Wellnessreisen Costa Rica * Wohnwagenreisen Costa Rica * Yachtreisen Costa Rica