Das Flaggschiff - Okeanos Aggressor


 
Die Okeanos Aggressor fährt auf 9- und 11-tägigen Touren von Punta Arenas (Costa Rica) nach Cocos Island. Der Hafen ist von der Hauptstadt San José mit dem Auto in ca. 3 Stunden zu erreichen. Die rund 600 km lange Überfahrt auf die Cocos Island dauert ca. 36 Stunden.

Bei den Touren (8 Nächten sind 5 Tauchtage), bei den Touren (10 Nächten sind 7 Tauchtage) auf Cocos Island eingeplant. Die Touren (8 Nächten) starten immer an Samstagen und enden jeweils am Sonntag, die längeren Touren starten am Dienstag und enden am Freitag. 
 

Termine für 2009 der Okeanos Aggressor

Gäste werden durch den Veranstalter in 2 Hotels in San José (Alta Hotel und Marriott Courtyard) für den Transfer nach Puntarenas abgeholt.
Zuerst werden die Gäste im Hotel Marriott Courtyard) abgeholt, danach die Gäste vom Hotel Alta.
Die Reise zur Okeanos Aggressor dauert ca. 2,5 Stunden. Sollten Sie keines der 2 erwähnten Hotels gebucht haben, so müssen Sie sich vorher bei einem der 2 Hotels einfinden. Nach der Reise werden Sie zu den 2 Hotels in der Stadt oder zum Flughafen gebracht . Grund hierfür sind die unterschiedlichen Gezeiten.
 
Pick-Up und Orte
ALTA Hotel
Alto de las Palomas
Caratera vieja de Santa Ana
MARRIOT COURTYARD
Autopista Próspero Fernández
Calle Marginal s/n, Plaza Itskazu
 
Preise und Daten auf Anfrage !
 

Die Ausstattung der Okeanos Aggressor

Das 35 Meter lange Schiff ist komfortabel und grosszügig ausgestattet, den max. 22 Gästen  stehen 9 Doppel- und eine Vierbettkabine zur Verfügung. Sämtliche  Kabinen sind mit eigenem Bad/WC, individuell regelbarer Klimaanlage und einer TV/Video-Kombination ausgerüstet. Die Doppelkabinen haben je ein Doppel- und ein Einzelbett, die 4-Bett-Kabine ist mit 2 Doppel- und 2 Einzelbetten ausgestattet..

Ein grosszügiger klimatisierter Salon mit TV, DVD und CD Anlage und kleiner Bücherei mit überwiegend englischsprachiger Literatur steht zur Verfügung. Im Extra-Esszimmer wird das reichhaltige, überwiegend amerikanische Essen serviert, die Snacks zwischen den Tauchgängen und das Mittagessen gibt es als Buffet, abends wird das Essen serviert. Kaffee, Tee, Softdrinks sowie Bier und lokale alkoholische Getränke sind im Preis inbegriffen.

Die Okeanos Aggressor verfügt ein grosses teilweise überdachtes Sonnendeck mit Sitzgelegenheiten sowie eine Aussenbar,welche sich im im Aussenbereich befindet, hier ist auch das komfortable Tauchdeck mit grosser Tauchplattform.

Die elektronische Ausrüstung und die Sicherheitsstandards der Okeanos Aggressor sind nach dem neuesten Stand der Technik. 

Tauchen

Die Tauchgänge werden in der Regel von den 2 Beibooten aus durchgeführt. Nach einem umfassenden Briefing geht jede Gruppe mit einem Tauch-Guide ins Wasser, hier kann grösstenteils eigenverantwortlich in Buddyteams getaucht werden. Während den Tauchtagen werden bis zu 3 Tauchgänge täglich angeboten.

Auf dem grosszügigen Tauchdeck kann die Ausrüstung gelagert werden, es stehen ausreichend Steckdosen (110 und 220 Volt) zum Laden von Tauchlampen und Blitzen zur Verfügung. Gegen Aufpreis kann mit Nitrox getaucht werden. 

Tauchgebiet

Cocos Island bietet zusammen mit Galapagos-Inseln vor Ecuador die wohl wahrscheinlich spektakulärsten Tauchplätze der Welt. Mit jeglicher Garantie sind Grossfische zu sehen, ein Tauchspot der Extraklasse erwartet den erfahrenen Taucher !  

Die meisten Tauchgänge finden an vorgelagerten kleinen Felsen und Inseln statt. An diesen Plätzen gibt es Putzerstationen, zu denen regelmässig Hammerhaischulen kommen. Neben den Hammerhaien die bei fast jedem Tauchgang gesehen werden sind grosse Fischschwärme, meistens Stachelmakrelen und Barrakudas und Grossfische wie Seiden-, Silberspitzen- und Grauhaie, Mantas und Mobulas, Walhaie und Delphine sind keine Seltenheit und können auf fast allen Touren gesichtet werden. Schildkröten, viele Muränen und Langusten sind immer zu sehen, während mit etwas Glück jagende Segelfische oder Wale beobachtet werden können. Eine Attraktion der besonderen Art ist der Nachtauchgang mit jagenden Weissspitzenhaien. 

Unsere Meinung

Spektakuläre Tauchgänge sind gewährleistet, Cocos Island ist einer der besten Grossfischplätze der Erde. Nicht umsonst hat Cousteau den berühmten Film über die Hammerhaischulen  vor Cocos Island gedreht.







Abenteuerreisen Costa Rica * Aktivreisen Costa Rica * Angelurlaub Costa Rica * Bergsteigen und Bergwandern Costa Rica * Campingreisen Costa Rica * Clubreisen Costa Rica * Cluburlaube mit aktiver Kinderbetreuung Costa Rica * Erlebnissreisen Costa Rica * Eventreisen: Konzertbesuche Costa Rica * Expeditions Reisen Costa Rica * Fahrradtouren Costa Rica * Familienurlaub Costa Rica * Familienreisen auf dem Bauernhof Costa Rica * Fernreisen Costa Rica * Flugreisen Costa Rica * Frauenreisen Costa Rica * Gruppenurlaube Costa Rica *  Geschäftsreisen Costa Rica * Golfurlaub Costa Rica * Gourmetreisen Costa Rica * Hausbootreisen Costa Rica * Hochtzeitsreisen Costa Rica * Individualreisen Costa Rica * Jugendreisen Costa Rica * Kinderreisen Costa Rica * Kreuzfahrten Costa Rica * Kulturreisen Costa Rica * Kurzreisen Costa Rica * Luxusreisen Costa Rica * Mobil Reisen: mit dem Auto, dem Motorrad, dem Bus oder der Bahn in Costa Rica * Museenreisen Costa Rica * Musikreisen Costa Rica * Offroad Reisen Costa Rica * Reiturlaub Costa Rica * Rundreisen  Costa Rica ** Schiffsreisen Costa Rica * Segelbootreisen Costa Rica * Seniorenreisen Costa Rica * Singleurlaub Costa Rica * Sportreisen Costa Rica * Sprachreisen Costa Rica * Städtereisen Costa Rica * Studienreisen Costa Rica * Survival Reisen Costa Rica * Trekkingreisen Costa Rica * Wanderreisen Costa Rica * Weinreisen Costa Rica * Wellnessreisen Costa Rica * Wohnwagenreisen Costa Rica * Yachtreisen Costa Rica